SP Appenzell Innerrhoden trifft Bundesrätin Elisabeth Baume-Schneider

Die SP-Sektion des Kantons Appenzell Innerrhoden nutzte den hohen Besuch einer Gesinnungsgenossin an der Landsgemeinde, um sich mit ihr auszutauschen.

  • Elisabeth Baume-Schneider (Dritte von links) mit einer Innerrhoder SP-Delegation. (Bild: zVg)

    Elisabeth Baume-Schneider (Dritte von links) mit einer Innerrhoder SP-Delegation. (Bild: zVg)

Die Sozialdemokratische Partei (SP) Appenzell Innerrhoden hat im Anschluss an die Landsgemeinde die Gelegenheit gehabt, SP-Bundesrätin Elisabeth Baume-Schneider zu treffen. In persönlichen Gesprächen konnte der gemeinsame politische Kompass für soziale Gerechtigkeit bekräftigt werden. «Solche Begegnungen motivieren und unterstützen die Innerrhoder SP, für ein soziales Innerrhoden Partei zu ergreifen», hält die SP Appenzell Innerrhoden in ihrer Medienmitteilung fest.

5
31
1

Weitere Artikel

  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach

Kommentare

Schreibe einen Kommentar