Jan Schmid ist Koch-Olympiasieger

Das Team der Schweizer Armeeköche mit Jan Schmid vom Hotel Hof Weissbad holt sich bei der Koch-Olympiade in Stuttgart in der Kategorie «Community Catering» den Olympiasieg. Sie setzten sich gegen andere 22 Teilnehmer-Teams durch.

  • Jan Schmid (Mitte, mit Brille) und seine Kollegen jubeln über den Sieg bei der Koch-Olympiad. (Bild: zVg)

    Jan Schmid (Mitte, mit Brille) und seine Kollegen jubeln über den Sieg bei der Koch-Olympiad. (Bild: zVg)

Aufgabe der Teams in diesem Wettbewerb war: Kochen wie im Personalrestaurant. Innerhalb von fünf Stunden musste ein Mittagsmenü für 120 Personen mit Fleisch und Fisch für einmal als Beilage zubereitet werden.

Schmid und seine Team-Kollegen Sascha Heimann(Thun BE), Daniel Koetschet (Thun BE), Rino Zumbrunn (Sissach BL), Luca Burkhard (Bern), Benjamin Anderegg (Zürich) und Ryan Oppliger (Rickenbach SZ) verwiesen das Team Compass Group aus Finnland und die Mannschaft Norway Community Catering auf die Plätze 2 und 3.

38

Weitere Artikel

  • Clemens Broger-Knechtle Kronberg Kapelle-St-Jakob

Schreibe einen Kommentar