KMU-Frauen brillieren auf dem Laufsteg

26 Appenzeller Unternehmerinnen sind im Rahmen eines Anlasses der KMU-Frauen bei Goldener Mode in Appenzell zu Gast gewesen.

  • Die KMU-Frauen lernten allerlei Spannendes über Mode und das Modegeschäft Goldener. (Bild: zVg)

    Die KMU-Frauen lernten allerlei Spannendes über Mode und das Modegeschäft Goldener. (Bild: zVg)

Im «Ziel»-Geschäft des Modehauses Goldener sind die KMU-Frauen aus Appenzell Innerrhoden und Ausser­rhoden in die Rolle eines Models geschlüpft. Sie präsentierten frühsommerliche Modetrends auf dem eigens dafür aufgestellten Laufsteg und ernteten bewundernde Blicke. Durch den Abend führte die Geschäftsleiterin Evelyne Gähler. Sie erklärte den 26 anwesenden KMU-Frauen die Entstehungs- und Erfolgsgeschichte des Modehauses Goldener, das in der Region mit zahlreichen verschiedenen Geschäften vertreten ist. An zwei Workshops gab es alltagstaugliche Tipps und Tricks zum Thema Mode. Während die einen noch das eine oder andere Kleidungsstück anprobierten oder vielleicht gar kauften, konnten sich die anderen Frauen bei einem reichhaltigen Apéro austauschen und kennenlernen.

9
7

Weitere Artikel

  • Modell der geplanten neuen Sporthalle Gerbe. (Bild: Archiv appenzell24.ch)

Schreibe einen Kommentar