Gonten
cf

Vielseitiger Adventsmarkt lockte zahlreiches Publikum an

Bereits zum 10. Mal wurden in Gonten am Adventsmarkt Krippen, Weihnachtsschmuck und gestrickte Mützen, aber auch Alpkäse, Liköre und Pflegeprodukte angeboten.

Rund 40 Aussteller boten in der Turnhalle inkl. Bühne und Gontner­stübli ihre oft handgefertigte Ware feil. Das Wetter spielte perfekt mit: so lockten fehlende Sonne und Schnee niemanden ins Freie, dafür waren Glühwein und Raclette gefragt, und das Adventsbeizli der «Sumpftüüfel» erfreute sich reger und «höckiger» Gäste. Spezielle Programmpunkte bildeten das «Goofe-Chörli» und die Gontner «Newcomers» (zu Deutsch: Jungbläser), die mit lüpfigen und besinnlichen Melodien den Advent einläuteten. Höhepunkt war dann aber der Samichlaus, der kurz nach dem Eindunkeln den Adventsmarkt besuchte und den jüngsten die grösste Freude bereitete.