Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Zwei Punkte für die Herren 2

Am vergangenen Wochenende trat die 2. Mannschaft des UHA zur vierten Meisterschaftsrunde in Bürglen an. Nach drei Siegen und vier Niederlagen in den bisherigen Spielen, ging es der teils neuformierten Mannschaft darum, die gemachten Erkenntnisse der vergangnen Spiele in die Tat umzusetzen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Im ersten Spiel hiess der Gegner UHC Schaan. Der Start ins Spiel glückte und es stand nach wenigen Minuten 2:0 für Appenzell. Danach erwachte der UHC Schaan und konnte durch teils glückliche und haltbare Schüsse den Spielstand drehen und den Vorsprung auf 2:5 ausbauen. Somit sah sich der Trainer des UHA gezwungen das Time Out schon in der ersten Halbzeit zunehmen, was seine Wirkung aber nicht verfehlte. Die Appenzeller zeigten Moral und konnten bis zur Pause zum 5:5 ausgleichen.

Nach der Pause konnte der Gegner auf 5:7 erhöhen, was sich schlussendlich als zu hohe Hypothek erwies. Der UHA war immer wieder knapp am Ausgleich dran, verlor aber trotzdem mit 8:9 Toren.

Im zweiten Spiel des Tages gegen Degersheim All Stars brauchte es seine Zeit bis das erste Tor den Appenzellern glückte. Das Spiel verlief bis zur Pause ausgeglichen, es gab auf beiden Seiten vier Tore.

In der zweiten Halbzeit gingen die Appenzeller nach ein paar Minuten in Führung und konnten den Vorsprung kontinuierlich ausbauen. Es viel kein Gegentor mehr, somit konnte der UHA das Spiel dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit 7:4 gewinnen.

Weitere Artikel