Frau wird durch vom Wind abgetrennten Vordach verletzt

Wie die Kantonspolizei mitteilt, kam es am frühen Freitagabend, 29.03.2024, auf dem Campingplatz Jakobsbad zu einem Unfall. Nach jetzigen Erkenntnissen ist ein Vordach eines fest montierten Wohnwagen-Vorbaus durch eine starke Windböe aus der Verankerung gerissen worden und stürzte auf eine 60-jährige Frau eines benachbarten Stellplatzes.

  • Bild: kai

    Bild: kai

Die Frau wurde mittelschwer verletzt und durch den Rettungsdienst Appenzell und die Rega betreut. Anschliessend wurde sie in ein Zentrumspital geflogen. 

Weitere Artikel

  • Nicolas Obrist (links) Ueli Frigg (rechts) Badi Heiden. (Bild: zVg)