Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

19-jährige verursacht nächtlichen Selbstunfall

Heute Sonntagmorgen um zirka 04.30 Uhr fuhr eine junge Frau von Appenzell in Richtung Eggerstanden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Auf der schmalen Nebenstrasse Höhe Liegenschaft Greben kollidierte das Fahrzeug in dem rechtsseitigen Eisenpfahlzaun und durchbrach diesen. Danach fuhr der Personenwagen auf der Wiese weiter und durchbrach ein Stück weiter oben einen massiven Eisenröhrenzaun. So gelangte das Fahrzeug wieder auf die Alte Eggerstandenstrasse. Die junge Frau fuhr danach mit ihrem sehr stark beschädigten Auto nach Hause. Die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden wurde am Sonntagvormittag auf den Schaden aufmerksam und konnte die verantwortliche Lenkerin ausfindig machen. Es wurde eine Blutalkoholprobe angeordnet. Die junge Frau wird an die Staatsanwaltschaft Appenzell Innerrhoden verzeigt und wird sich zusätzlich einem Führerausweisentzugsverfahren stellen müssen.

Weitere Artikel

  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach