«Kunsthandwerk am Säntis»: neue Ausstellung

Genau vor einem Jahr startete die Wirtschafts- und Dorfinfrastruktur-Kommission mit dem Projekt «Kunsthandwerk am Säntis».

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

In der Galerie Schäfli stellen jeweils Kunsthandwerker aus der Region Ihr Kunsthandwerk aus. Seit Freitag sind dies die Bauernmalerin Irène Meier aus Stein und der einheimische Köbi Frick, welcher Original getreu Miniatur Fuhrwerke in Kleinstarbeit herstellt. Man hat jeweils an den Samstagen die Möglichkeit, in der Galerie Schäfli die Arbeiten der beiden Kunsthandwerker zu besichtigen. Gleichzeitig kann jeder Besucher mit den Kunsthanderkern ins Gespräch kommen, bzw. ihnen bei der Arbeit über die Schulter schauen. Beide zeigen interessante Einblicke in das appenzellische Brauchtum.

Dieses ist bereits die sechste Ausstellung, die von der Wirtschafts- und Dorfinfrastruktur-Kommission Urnäsch organisiert wird. Ziel ist es, das Dorfleben zu beleben und gleichzeitig jungen und oder unbekannten Kunsthandwerkern aus der Region die Möglichkeit zu geben, vor Publikum eine Ausstellung zu organisieren.

Weitere Artikel