Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Trotz Vollbremsung in Heck gekracht

Gestern zog sich eine Fahrzeuglenkerin bei einer Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen auf der Industriestrasse leichte Verletzungen zu.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Eine um 16.20 Uhr von St. Gallen auf der Industriestrasse in Richtung Waldstatt fahrende 45-jährige Automobilistin verzögerte ihr Fahrzeug vor einem Fussgängerstreifen und liess einen wartenden Fussgänger passieren. Ein nachfolgender 37-jähriger Personenwagenlenker realisierte dieses Manöver zu spät und prallte in der Folge mit seinem Fahrzeug – trotz eingeleiteter Vollbremsung – in das Heck des wartenden Personenwagens. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, klagte die Lenkerin des wartenden Fahrzeuges über leichte Schmerzen in Schulter und Rücken. An den beiden Personenwagen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren Tausend Franken.

Weitere Artikel

  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach