Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

19-Jähriger ist 17 Mal eingebrochen

Die Einbruchserie seit vergangenem Sommer in Heiden ist aufgeklärt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Täterschaft, die sich seit August des vergangen Jahres gewaltsam Zutritt zu verschiedenen Gewerbebetrieben in Heiden verschafft hatte, konnte von der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden nach einem Einbruchversuch am 29. Dezember 2013 in Heiden verhaftet werden.
In der Zeit von August bis Dezember 2013 verübte eine unbekannte Täterschaft in Heiden eine Serie von Einbruchdiebstählen in Gewerbebetriebe und verursachte dabei einen Gesamtschaden von mehreren Zehntausend Franken.
Zwischenzeitlich konnte ein im Appenzeller Vorderland wohnhafter 19-jähriger Schweizer nach aufwendigen Abklärungen und Überwachungen in der Nacht auf Sonntag, 29. Dezember 2013, während eines Einbruchversuches in einen Garagebetrieb in Heiden verhaftet werden. Im Laufe der Ermittlungen konnten 17 Einbruchdiebstähle und 15 versuchte Einbruchdiebstähle aufgeklärt werden.
Dem jungen Mann werden neben den Einbruchdiebstählen auch verschiedenen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz zur Last gelegt. Er wird sich auch dafür zu verantworten haben.

Weitere Artikel