Sanierungsarbeiten bei Schmutzwasserkanalisation

In den Gebieten Oberlindenberg, Hinterdorf und Mühltobel/Äusseres Holz werden drei Abschnitte der Schmutzwasserkanalisation (mit einer totalen Leitungslänge von 215 Metern) saniert.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Sanierungsarbeiten erfolgen im sogenannten «Inliner-Verfahren»; der Auftrag erging an die Kanaltech AG, Balgach.

Weitere Artikel

  • Die beiden Nordostschweizer Martin Roth (links) und Werner Schlegel (rechts) kehrten erfolgreich aus der Südwestschweiz zurück.
  • Die Kinder in Stein bekommen zwei neue Lehrpersonen. (Symbolbild: bigstock)