Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Sanierung Schützenstrasse

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat das Projekt und den Kredit für den Ausbau der Schützenstrasse in Herisau genehmigt. Damit kann auch eine weitere Lücke im Fusswegnetz geschlossen werden. Die Kosten für den Ausbau belaufen sich auf rund 3,5 Mio. Franken.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat das Ausbauprojekt an der Herisauer Schützenstrasse genehmigt und einen entsprechenden Kredit bewilligt. Die Schützenstrasse weist einen schlechten baulichen Zustand auf. Ausgemagerte Beläge, abgedrückte Ränder und viele Risse signalisieren den Erneuerungsbedarf der Strasse. Für die Fussgänger fehlt zudem eine sichere, wintertaugliche Verbindung zwischen dem Naherholungsgebiet Gübsensee und dem Zentrum. Das Projekt sieht eine Fahrbahnbreite von sechs Metern vor, damit der Ortsbus auch im Winter mit einem Personenwagen kreuzen kann. Abschnittweise wird die Fahrbahnbreite wegen der Überbauungen leicht reduziert. Für die Fussgänger wird auf der Bergseite ein 1,75 Meter breiter Gehweg erstellt.


Sanierung mit Hocheinbau
Im Bereich Schützenhaus säumt eine geschützte Baumallee den Fahrbahnrand. Bergseitig der Kantonsstrasse stehen 13 Winterlinden, auf der Talseite weitere acht. Baumexperten haben die Linden untersucht und dabei festgestellt, dass eine Linde ersetzt werden muss. Da eine neue Fundationsschicht im Bereich der Lindenallee deren Fortbestand gefährden würde, wird dort ein rund 150 Meter langer Abschnitt mittels Hocheinbau saniert.
Für die Sanierung und den Ausbau der Strasse wird mit Gesamtkosten von 3,5 Mio. Franken gerechnet. Die Gemeinde Herisau übernimmt davon 745’000 Franken.

Weitere Artikel