Erfolgreicher Abschluss für Handschin

Der Gemeinderat und Kanzleiteam von Urnäsch gratulieren Miriam Handschin zum erfolgreichen Abschluss zur Dipl. Fachfrau Bau und Umwelt GFS.

  • Die beiden Dipl. Fachfrauen Bau und Umwelt GFS Miriam Handschin (links) und Nicole Knaus. Bild: zVg)

    Die beiden Dipl. Fachfrauen Bau und Umwelt GFS Miriam Handschin (links) und Nicole Knaus. Bild: zVg)

Mit dem ausgezeichneten Abschlussergebnis zur Dipl. Fachfrau Bau und Umwelt GFS hat die 30-jährige Architektin ein weiteres grosses Ziel erreicht. Handschin ist seit Anfang 2020 auf der Gemeinde Urnäsch als Sachbearbeiterin Baugesuche tätig sowie seit 2021 zusätzlich zuständig für die Gemeindeliegenschaften. Zusammen mit Nicole Knaus, ebenfalls Dipl. Fachfrau Bau und Umwelt GFS und seit 2017 auf der Gemeinde Urnäsch als Sachbearbeiterin Baugesuche tätig, bildet sie das Team der Baugesuchs- und Liegenschaftsverwaltung.

Während Handschin vor allem für die Baugesuche der Gemeinde Hundwil zuständig ist, bearbeitet Knaus die Baugesuche der Gemeinde Urnäsch. Über das Pult der beiden Fachfrauen werden jährlich rund 150 Baugesuchsverfahren abgewickelt.

15
3

Weitere Artikel

  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach

Schreibe einen Kommentar