Appenzell
KAI

Polizei erwischt mutmassliche Einbrecher

Es wurde Bargeld und Schmuck aus Wohnhaus auf der Forren entwendet.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild)

In der Nacht auf Samstag, 01.12.2018 schlich eine vorerst unbekannte Täterschaft in ein Wohnhaus im Forren-Quartier. Beim Durchsuchen der Räumlichkeiten behändigte die Täterschaft Schmuck und Bargeld. Im Zuge der Fahndungsmassnahmen durch die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden konnte die mutmassliche Täterschaft verhaftet werden. Dabei stellte die Kantonspolizei einen Teil des Deliktsgutes sicher.

Personen welche sachdienliche Angaben machen könne, werden gebeten sich bei der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden 071 788 95 00 zu melden.