Stein
hr/kar

Bei Selbstunfall in der Wiese gelandet

Am Freitag ist es in Stein zu einem Selbstunfall mit einem Auto gekommen.

Um 16.20 Uhr fuhr eine 69-jährige Automobilistin den Steinerstich aufwärts in Richtung Stein. Bei der Örtlichkeit „Unter der Grub“ geriet sie über den linken Strassenrand hinaus und kam in der angrenzenden Wiese zum Stillstand. Es entstand ein Sachschaden von einigen hundert Franken.