Herisau
pd

Weihnachtsüberraschung für 51 Kinder

Der Kiwanis Club Säntis beschenkt 17 benachteiligte Familien

  • Das ist die Legende
    Reto Mayer, der Präsident der Sozialkommission des Kiwanis Clubs Säntis, überreicht Sandra Nater eines der Geschenke. (Bild: pd)

Kurz vor Weihnachten klopft der Kiwanis Club Säntis jedes Jahr bei der Sozialhilfe der Gemeinde Herisau an, um zu erfahren, welche Familien sich für ihre Kinder Geschenke wünschen, die sie sich aus ihrem knappen Budget nicht leisten könnten. Heuer meldeten die sozialen Dienste der Gemeinde 17 Familien mit gesamthaft 51 Kindern, die sich auf eine Weihnachtsüberraschung freuen würden, die sonst unerreichbar wären. Deshalb überreichte die Sozialkommission des Kiwanis Clubs der Vorsteherin des Herisauer Sozialdepartements, Gemeinderätin Sandra Nater, vor kurzem die hübsch verpackten Geschenke.