Urnäsch - Fussball
mitg.

Urnäsch verliert Spitzenspiel gegen Neukirch-Egnach

Die erste Halbzeit lief für den FC Urnäsch nur schleppend voran. Der Elan der letzten Spiele schien an diesem Abend wie verflogen.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

Dies kam Egnach natürlich ganz gelegen, so dass sie mit 2:0 in Führung gingen. Vor Pausenpfiff konnte noch Urnäsch durch ein schönes Tor von Dani Eicher auf 2:1 verkürzen. In der zweiten Hälfte des Spiels schien der FC Urnäsch wie verwandelt. Sie knöpften wieder an die Leistung der letzten Spiel an und erarbeiteten sich eine Chance nach der der anderen. Leider fiel die Chancenverwertung für Urnäsch ziemlich schlecht aus. Egnach nutzte die einzige Chance die sie hatten und erhöhten auf 3:1. Trotz des Anschlusstreffers zum 3:2 in der 80. Minute durch Dominic Brandenberger, konnte Urnäsch an diesem Abend keine Punkte mit nach Hause nehmen.