Appenzell
kai

Brötchen gestohlen statt verdient

In der Nacht auf Montag, 12. März, drang eine bislang unbekannte Täterschaft in eine Bäckerei an der Engelgasse in Appenzell ein.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

Dabei wurden diverse Behältnisse durchsucht und teilweise auch gewaltsam geöffnet. Die Höhe des Deliktsgutes ist noch nicht bekannt. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft hat die Kantonspolizei die Ermittlungen aufgenommen. Die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden sucht Zeugen. (Telefon: 071 788 95 00)