Schwellbrunn
kar

Anhänger rutschte auf Gegenfahrbahn

Am Donnerstag, 5. Januar 2017, kam es in Schwellbrunn zu einer Kollision zwischen einem landwirtschaftlichen Gefährt und einen Personenwagen.

  • Das ist die Legende
    Bild: kar

Am Donnerstag, 10.25 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Mann mit einem Traktor mit Anhänger von Schwellbrunn/Risi kommend an die Hauptstrasse. Er bog nach rechts in Richtung Schönengrund in die Hauptstrasse ein, dabei kam der Anhänger auf der schneebedeckten Strasse ins Rutschen und schlitterte auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte die Ecke des Anhängers mit einem vorbeifahrenden Personenwagen. Durch die Wucht der Kollision wurde das Auto neben die Strasse geschoben. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.