Wolfhalden
gk

Jahresrechnung 2016 schliesst deutlich besser als erwartet

Die Erfolgsrechnung schliesst bei einem Gesamtaufwand von Fr. 9'194'304.73 und einem Gesamtertrag von Fr. 10'388'658.35 mit einem Ertragsüberschuss von Fr. 1'194'353.62. Dieser ist dem Eigenkapital gutgeschrieben worden.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Archiv/H9)

Die zu Jahresbeginn bestehende Eigenkapitalreserve von Fr. 5'401'031.98 hat sich somit weiter erhöht, d.h. sie ist zu einem Bilanzüberschuss von Fr. 6'595'385.60 angewachsen. Die Investitionsrechnung weist einen Ausgabenüberschuss von Fr. 973'907.12 aus; dies bei Investitionsausgaben von Fr. 1'041'765.97 und -einnahmen von Fr. 67'858.85.

Im Vergleich zum Voranschlag (dieser ging von einem Aufwandüberschuss von Fr. 109‘100.00 aus) weist die Erfolgsrechnung ein um 1,3 Mio. Franken besseres Gesamtergebnis aus.