Heiden
gk

Gemeinderat sucht zwei neue Kommissionsmitglieder

Hans Hohl hat nach 23 Jahren im Zählbüro seinen Rücktritt eingereicht. Auch wird durch die Wahl von Hans-Peter Häderli in den Gemeinderat einen Sitz in der Kommission Bildung Jugend und Sport frei. Der Gemeinderat sucht Interessierte für die Nachfolge.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Bigstock)

 

Per 1. Juni 1994 wurde Hans Hohl in das damalige Wahlbüro gewählt. Nun hat er seinen Rücktritt bekannt gegeben und möchte einer jüngeren Person Platz machen. Der Gemeinderat dankt Hans Hohl herzlich für seine wertvolle Mitarbeit und dass er sich für diese öffentliche Aufgabe zur Verfügung gestellt hat.

Infolge der Wahl von Hans-Peter Häderli in den Gemeinderat wird auch ein Platz in der Kommission Bildung, Jugend und Sport frei.

Für die Nachfolge der zurücktretenden Personen sucht der Gemeinderat Kandidatinnen und Kandidaten. Wer hat Interesse per 1. Juni 2017 in einer der genannten Kommissionen mitzuarbeiten? Gerne nimmt die Gemeindekanzlei Heiden Kandidaturen bis zum 30. April 2017 entgegen.