Herisau
kar

Geld aus Parterre-Wohnung gestohlen

Bargeld und Wertgegenstände erbeuteten Unbekannte am Dienstag, 11. April, bei einem Einbruchdiebstahl in ein Mehrfamilienhaus in Herisau.

  • Das ist die Legende
    (Symbolbild: Fotolia)

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich in der Zeit zwischen 07.00 und 20.30 Uhr, über die Wohnungstüre gewaltsam Zutritt zu der im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses liegenden Wohnung. Anschliessend durchsuchte sie sämtliche Räume und erbeutete Bargeld im Wert von mehreren Hundert Franken. Danach verliessen die Unbekannten die Wohnung wieder auf dem gleichen Weg wie sie gekommen waren.