Vier Kantonalmeister von Judo Appenzell

In St. Gallen fanden die Kantonalmeisterschaft im Judo statt. Kämpferund Kämpferinnen aus den Kantonen St. Gallen, Thurgau und Appenzell Innerhoden nahmen an diesem Wettkampf teil.

Dabei holten sich die Innerrhoder Maurus Inauen, Rabea Stöcklin, Serina Koster und Maria Koster den Titel und somit jeweils eine Goldmedaille. Sandro Neff und Lukas Fuchs mussten sich erst im Final geschlagen geben und holten sich wohlverdient die Silbermedaille.

Des Weiteren erkämpften sich Evelyne Koster, Yannis Rusch, Fabienne Manser sowie Lorin Neff die Bronzemedaille.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar