Schwimmclub Appenzell war wieder aktiv

Am Einladungswettkampf in Frauenfeld und am Jahrgangswettkampf in Kloten waren die Appenzeller sehr erfolgreich.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Am Einladungswettkampf in Frauenfeld nahmen am 22.September 2012  insgesamt 15 Schwimmer des SCAP teil. Es wurden folgende hervorragende Ergebnisse erzielt: 1x Gold, 6x Silber und 7x Bronze. Dabei wurden 51 neue persönliche Bestzeiten geschwommen. Gold gewinnt: Inauen Sarah, Jahrgg. 02 über 100m Brust in 1:55.33. Silber geht an: Manser Nicole, Jahrgg. 00 über 100m Delphin in 1:40.44; Schmidt Lea, Jahrgg. 99 über 100m Freistil in 1:08.82 und 100m Delphin in 1:15.46; Schmidt Rahel, Jahrgg. 02 über100m Freistil in 1:40.83 und 100m Brust in 2:01.72; Thür Lavinia, Jahrgg. 03 über 100m Rücken in 1:54.33. Bronze erhält: Fritsche June, Jahrgg. 03 über100m Brust in 2:01.86; Manser Nicole, Jahrgg. 00 über 100m Freistil in 1:16.38; Schmidt Lea, Jahrgg. 99 über 200m Freistil in 2:34.03 und 100m Brust in 1:30.71 und 200m Vierlagen in 2:51.55; Schmidt Rahel, Jahrgg. 02 über 100m Rücken in 1:56.02; Thür Noelle, Jahrgg. 02 über 100m Freistil in 1:41.96.

 

In der darauffolgenden Woche am 29.September 2012 waren am Jahrgangswettkampf in Kloten 17 Schwimmer dabei. Es wurde  6x Gold , 2xSilber und 2xBronze erreicht. Die 4x50m Vierlagen-Staffel der Damen konnte sogar unter 14 teilnehmenden Mannschaften den ersten Platz erzielen. Gold gewinnen: Lenzi Tatiana, Jahhrgg. 98 über 100m Delphin in 1:21.37; Schmidt Lea, Jahrgg. 99 über 100m Freistil in 1:08.77 und 200m Freistil in  2:32.91 und 100m Rücken in 1:23.83; Stäger Christof, Jahrgg. 98, über 100m Brust in 1:21.62; 4x 50m Vierlagen Staffel Damen (mit Schmidt Lea, Koller Michelle, Lenzi Tatiana und Fässler Naomi) in 2:28.78. Silber ergattert sich: Stäger Christof, Jahrgg. 98, über 200m Freistil in 2:24.62 und 100m Rücken in 1:17.54. Bronze geht an: Koller Michelle, Jahrgg. 98 über 100m Brust in 1:32.60; Stäger Christof, Jahrgg. 98, über 100m Freistil in 1:06.25.

Weitere Artikel