Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Medaillensegen für Innerrhoder Nachwuchs

Am vergangenen Samstag trafen sich die besten Nachwuchsschützinnen und -schützen zum Appenzeller Wettschiessenfinal in Meistersrüte. Zu diesem Interkantonalen Einzelwettkampf sind die besten 30 Jungschützen und 18 Jugendschützen der beiden Appenzell zugelassen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Nach der Qualifikationsrunde sind 11 Jungschützen und 6 Jugendschützen direkt für den Achtelfinal qualifiziert. In einer Hoffnungsrunde qualifizierten weitere 5 Jungschützen und 10 Jugendschützen für den Achtelfinal. In den weiteren Runden wird der Gegner mittels Los zugeteilt, der Sieger des Duells ist für die weitere Runde qualifiziert.
Für Spannung sorgte der Jungschützenhalbfinal: Der Innerrhoder Nachwuchs stellte mit Dominik Wyss, Pascal Sonderegger und Timo Streule drei der vier Halbfinalisten. Timo Streule bezwang mit guten 71 Punkten Dominik Schläpfer (AR). Pascal Sonderegger und Dominik Wyss kämpften um die Ehrenplätze.
Bei den Jugendschützen qualifizierten sich Jan Ammann (AI) und Florian Buck (AR) für den Final. Jan Amman bezwang seinen Gegner mit sehr guten 74 Punkten. Im kleinen Final bezwang Luca Graf (AR) Melanie Speck (AI) mit 69 Punkten.

Weitere Artikel