Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Medaillenregen für Appenzeller Langläufer

Am vergangenen Wochenende fanden die Langlauf Verbandsmeisterschaften im Zürcher Oberland, am Bachtel, statt. Mit insgesamt zehn Medaillen durften die Appenzeller nach Hause reisen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Unter den 122 Athleten vom Einzellauf und den 171 der gestarteten Staffelläuferinnen und -läufer befanden sich auch Sportlerinnen und Sportler der Langlaufgruppe Appenzell-Gonten und vermochten sich hervorragend in Szene zu setzen.
Die Damenstaffel war gleich mit zwei Teams von der Langlaufgruppe  Appenzell-Gonten vertreten. Die Verbands-Goldmedaille holte sich die Rheintalerfamilie Graf mit Mutter Karin und den beiden Töchtern Angela und Salome. Dank den sensationellen Leistungen des Teams Appenzell-Gonten 2 mit der Trainerin der vielen Langlauf-Kids Regula Neff,  Luzia Rechsteiner und Fabienne Keller ging eine weitere Silbermedaille nach Innerrhoden.
Gespannt durfte man auch auf die Herrenstaffel sein. Gleich zwei Teams stellten die Appenzeller an den Start. Appenzell-Gonten 1 schickte zuerst den 15-jährigen Cédric Keller ins Rennen. Dieser übergab nach dieser starken Leistung an seinen Vater Alfred. Auch er tat es seinem Sohn gleich, machte zwei Ränge gut und übergab als 4. an den Schlussläufer und Trainer der Rennläufer, Daniel Räss. Daniel Räss zeigte es allen, lief die Tagesbestzeit über die 7,2 km lange Strecke und spurtete hinter dem Zürcher Heimteam Am Bachtel über die Ziellinie. Eine weitere Meisterschafts-Goldmedaille gehörte den Appenzellern vor den favorisierten, letztjährigen Siegern Speer Ebnat-Kappel und Riedern.

 

Weiter holte Salome Graf in der Kategorie Mädchen U16 die Silbermedaille als OSSV-Läuferin. Angela Graf erreichte bei den Damen die Verbands-Silbermedaille. Cédric Keller wurde OSSV-Meister und sein Vater Alfred holte die Bronzemedaille. Die Mädchen U12 Staffel mit Lea Fässler, Christina Walker und Sabrina Inauen holte sich die Silbermedaille an der OSSV-Verbandsmeisterschaft.

Die Mädchen U16 Gruppe mit Rebecca Graf, Moryamo Ulmann und Tamara Neff holten sie sich die OSSV-Goldmedaille. Auch die Knaben U16 waren erfolgreich: Severin Ulmann, Fabio Neff und Dario Neff durften sich die Meisterschafts-Silbermedaille umhängen lassen.

Weitere Artikel