Leonie Woodtli und Timon Suhner international im Einsatz

Vergangenes Wochenende startete das Eistanzpaar des Eislaufvereins Herisau, Leonie Woodtli und Timon Suhner, am Santa Claus Cup in Budapest in der Kategorie Advanced Novice Ice Dance. Gesamthaft nahmen zwölf Paare aus sieben Nationen aus aller Welt in dieser Kategorie teil.

  • Leonie Woodtli und Timon Suhner.  (Bild: zVg)

    Leonie Woodtli und Timon Suhner. (Bild: zVg)

Die beiden zeigten zwei solide Pflichttänze und belegten am Ende des ersten Wettkampftages den Platz 8 beim Walzer und Platz 7 nach dem Tango. Am Sonntag präsentierten Leonie und Timon anschliessend eine energiereiche und fesselnde Kür, mit welcher sie sich den sehr starken 4. Platz im letzten Programm sicherten. Insgesamt schloss das Paar den Wettkampf damit auf dem 6. Platz ab und erhielt eine Punktzahl von 97.88 Punkten, welche nur leicht unter ihrem Personal Best liegt.

Weitere Artikel

  • (Symbolbild: Bigstock)

Schreibe einen Kommentar