Halfpipe-Bronze für Lura Wick

Toller Erfolg für Lura Wick bei der Jugend-Olympiade (Youth Olympic Games) in Gangwon (Südkorea). In der Halfpipe der Snowboarder landete die Steinerin auf dem starken 3. Platz.

  • Lura Wick (rechts) holte sich in der Snowboard-Halfpipe Bronze bei den Youth Olympic Games, der Jugend-Olympiade, in Gangwon. (Bild: zVg)

    Lura Wick (rechts) holte sich in der Snowboard-Halfpipe Bronze bei den Youth Olympic Games, der Jugend-Olympiade, in Gangwon. (Bild: zVg)

In den Qualifikationsrunden zeigten Wick eine gute Leistung und qualifizierte sich für die drei Finalruns. Gleich zu Beginn der Finalruns setzte sie ein Ausrufezeichen und klassierte sich mit 78,0 Punkten auf dem dritten Zwischenrang. Dieser starke Wert sollte auch in der Folge von keinen weiteren Athletinnen mehr übertroffen werden, womit sie sich letztlich die Bronzemedaille, hinter den beiden Japanerinnen Rise Kudo (Gold) und Sara Shimizu (Silber), sicherte.

10

Weitere Artikel

  • Symbolbild: bigstock

Schreibe einen Kommentar