Fünf Medaillen für Herisauer Kickboxer

Am Sonntag konnte das ASIA Sport-Team aus Herisau fünf Medallien in den Kategorien Sanda, Sanda light und Qingda am Wushu-Kampfkunstturnier in Baar gewinnen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Sanda und Sanda light ist chinesisches Kickboxen im Vollkontakt, wobei Sanda light ohne Niederschlag, also etwas abgefedert wird. Qingda ist ebenfalls chinesisches Kickboxen, aber ohne Vollkontakt; d.h. der Schlag darf keine Wirkung zeigen, muss kontrolliert werden.

Die vier Athletinnen und Athleten von ASIA Sport Herisau haben alles gegeben: Cindy Blatter, Waldstatt, gewann in zwei Kategorien. Im Qingda erhielt sie den 2. Platz und im Sanda light, wo sie endlich mal zeigen konnte, was sie alles gelernt hat, gewann sie souverän den 1. Platz.

Jonas Schiltknecht, Speicher, und Philipp Oertle konnten sich beide den 2. Platz erkämpfen; Jasper Betschart aus Degersheim kam auf den 3. Platz.

Weitere Artikel

  • H9 Verkehrssicherheit Fuesse