Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Fabian Langenegger 2. in Davos

Am Samstag fuhren die Fahrer vom Dani's Bike Team in den Kategorien Hard (U17) und Fun-Herren. Die lizenzierten Fahrer fuhren am Sonntag ihre Rennen. Insgesamt fanden sich 598 Fahrer auf der Startliste.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Das Rennen in Davos findet sich zum zweiten Mal im BMC Racing Cup und so gingen die Fahrer gespannt auf die vom Vorjahr bekannte Strecke. Die grosse Runde mass 5 km mit 235 Höhenmetern. Wie üblich musste je nach Kategorie eine gewisse Anzahl Runden gefahren werden.
Fabian Langenegger und Jan Müller starteten in der Kategorie Herren Fun. Sie hatten vier Runden zu absolvieren und fuhren ein starkes Rennen. Fabian Langenegger gelang erneut ein ausgezeichnetes Resultat. Er stand als 2. auf dem Podest mit nur 15.9 Sekunden Rückstand auf den Sieger. Nachdem Jan Müller in dieser Saison einige Male vom Materialpech verfolgt war, wurde er dieses Mal verschont. Er konnte regelmässige Runden fahren und beendete das Rennen mit dem sehr guten 7. Rang.
Sehr gute Leistungen zeigten auch die drei Fahrer in der Kategorie Hard (U17) Luca Langenegger, Silvan Neff und Philipp Sutter. Im mit 75 Fahrern wiederum sehr starken Feld absolvierten sie ihre drei Runden souverän. Luca erreichte den sehr guten 14. Rang, Silvan wurde 31. und Philipp 36.

Weitere Artikel