Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Das Glück war den Appenzellern hold

Die Appenzeller Schützen waren in der ersten Runde der Mannschafts-Meisterschaft Kleinkaliber 50 Meter sehr treffsicher.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

In sieben Runden wird die Mannschafts-Meisterschaft im Sportschiessen Kleinkaliber ausgetragen, um die jeweiligen Auf- und Absteiger zu ermitteln. Jede Mannschaft verfügt über acht Schützen, welche jeweils ein 20-schüssiges Programm absolvieren.
Die Duelle der Appenzeller gegen die Toggenburger haben jedes Jahr wieder Brisanz. Die Verbands-Nachbarn kämpfen immer wieder verbissen um die Punkte. Und auch in diesem Jahr wie letztes Jahr konnten die Weissbädler die Punkte verbuchen. Der Sieg war aber äusserst glücklich und mit dem Resultat von 1551:1549 auch noch knapp. Diese zwei Punkte können noch recht wichtig werden, denn die übrigen Resultate schliessen auf spannende Partien in den nächsten sechs Runden.
Die zweite Mannschaft konnte mit Gossau 2 einen Gegner in Schach halten, der für teils hohe Resultate steht. Deshalb ist auch hier dieser Sieg wegweisend im Kampf um die Tabellenränge. Noch zeigt sich aber noch kein klares Bild um Aufstieg oder Abstieg, die Saison ist noch jung.

Weitere Artikel

  • Floorball Heiden Herren zVg