Albert Dobler wird Sechster in Reitnau

Am vergangenen Sonntag fand im aargauischen Reitnau das erste Rennen der Schweizer Berg-Meisterschaft statt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Am 30. Juni 2013 fand im aargauischen Reitnau das erste Schweizer Bergrennen der Saison statt. Bei besten Rennbedingungen belegte der Appenzeller Albert Dobler in der Gruppe Interswiss bis 2500 ccm auf seinem BMW M3 DTM den 6. Schlussrang. Der nächste Renneinsatz des Appenzellers ist am 24. und 25. August 2013 am Bergrennen in Oberhallau.

Weitere Artikel