Vermisster Mann im Alpstein lebend geborgen

Am Dienstag, 21. November, kurz vor 20 Uhr meldete eine Mutter, dass sich ihr 43-jähriger Sohn sehr wahrscheinlich im Alpstein aufhalte und massive gesundheitliche Probleme habe. Die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden leitete sofort umfangreiche Recherchen ein und bot die Rega für einen Suchflug auf. Wegen dichten Nebels im Gebiet Meglisalp musste die Suche aus der Luft … Vermisster Mann im Alpstein lebend geborgen weiterlesen