Velofahrer verletzt sich – Zeugenaufruf

Leichte Verletzungen hat sich am Montag, 9. Mai, ein Velofahrer bei einer Kollision mit einem Auto in Herisau zugezogen.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Ein 57-Jähriger fuhr um 16.35 Uhr mit seinem Velo von der Poststrasse in Richtung Obstmarkt und kollidierte dabei mit einem aus der Gossauerstrasse in die vortrittsberechtigte Hauptstrasse einfahrenden weinroten SUV, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei mitteilte. In der Folge stürzte der Velofahrer und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Nachdem der beteiligte Fahrzeuglenker seine Fahrt ohne anzuhalten fortsetzt hat, sucht die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden Personen, welche den Unfall beobachten konnten und bittet diese, sich unter Telefon 071 343 66 66 zu melden.

Weitere Artikel

  • Reka Elisabeth Frischknecht zVg