Ungebetene Gäste in Recyclingbetrieb

In der Nacht auf Mittwoch, 25. Juni, wurde in Herisau in einen Gewerbebetrieb eingebrochen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Eine unbekannte Täterschaft drang in der Nacht auf Mittwoch gewaltsam an der Cilanderstrasse in Herisau in einen Recyclingbetrieb ein. Die Täterschaft verschaffte sich über ein Fenster Zutritt ins Gebäude und durchsuchte die Räumlichkeiten. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf einige Tausend Franken. Das entwendete Deliktsgut kann im Moment noch nicht beziffert werden.

Weitere Artikel