Überholversuch wurde teuer

Am Freitag entstand bei einem Verkehrsunfall in Teufen Sachschaden in der Höhe von ca. Fr. 15'000.–.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Um 11.00 Uhr fuhr eine Autolenkerin hinter einem Traktor mit Anhänger von Teufen in Richtung Speicher. Ausgangs Teufen wollte sie das landwirtschaftliche Gefährt überholen. Als sie auf die Gegenfahrbahn ausschwenkte, bemerkte sie ein entgegenkommendes Fahrzeug. Um eine Frontalkollision zu verhindern musste sie eine Vollbremsung einleiten und auf die Normalspur zurücklenken. Dabei kollidierte sie mit dem Anhänger. Personen wurden nicht verletzt, jedoch entstand am Personenwagen hoher Sachschaden.

Weitere Artikel