Töfffahrerin bei Kollision verletzt

Unbestimmte Verletzungen hat sich am Freitagmorgen, 4. November, eine Motorradlenkerin bei einer Kollision mit einem Personenwagen in Speicher zugezogen.

  • Die Lenkerin des Töffs wurde beim Unfall verletzt.  (Bild: kar)

    Die Lenkerin des Töffs wurde beim Unfall verletzt. (Bild: kar)

Ein 81-jähriger Lenker fuhr um 08.45 Uhr mit seinem Personenwagen vom Kalabinth kommend in Richtung Hauptstrasse und wollte dort nach links in diese einbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine Motorradlenkerin vom Bahnhof auf der Hauptstrasse in Richtung St.Gallen. Als die Motorradlenkerin den Personenwagen realisierte, bremste sie ihr Motorrad ab, kam zu Fall und zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu. Das Motorrad rutschte in der Folge gegen die linke Front des Personenwagens. Dabei entstand an den Fahrzeugen Schaden in der Höhe von einigen tausend Franken.

Weitere Artikel