Töff gegen Auto – mehrere Verletzte

Gestern Sonntag ereignete sich in Urnäsch ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Ein Motorradlenker geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte in einen entgegenkommenden Personenwagen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Am späten Sonntagnachmittag lenkte ein 33-jähriger Motorradlenker sein Motorrad von Urnäsch in Richtung Schwägalp. In einer Rechtskurve im Bereich Langflue geriet der Töfflenker auf die Gegenfahrbahn und stiess heftig mit einem entgegenkommenden Personenwagen, welcher mit drei Personen besetzt war, zusammen. Durch die Kollision wurden der Motorradlenker und zwei Mitfahrerinnen des Personenwagens verletzt. Sie wurden mit der Rega und der Ambulanz ins Spital eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Weitere Artikel

  • Floorball Heiden Herren zVg