Sachschaden bei Kollision zwischen zwei Autos

Am Donnerstagnachmittag ist es in Heiden zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Beide Lenker blieben unverletzt.

  • Bei der Kollision entstand Sachschaden. (Bilder: kar)

    Bei der Kollision entstand Sachschaden. (Bilder: kar)

Kurz nach 16.45 Uhr fuhr ein 51-jähriger Automobilist vom Kaien herkommend in Richtung Oberegg. Im Bereich Gstalden, in einer engen Linkskurve, kam es mit dem entgegenkommenden Personenwagen eines 39-Jährigen zu einer der Kollision der beiden vorderen, linken Fahrzeugecken.
Beide Lenker haben sich beim Unfall nicht verletzt. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbar und mussten abgeschleppt werden. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf rund 13’000 Franken.

Weitere Artikel