Sachschaden bei Kollision zweier Autos

Am Freitag ist es in Heiden zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

  • Die Autofahrerin nickte ein und kollisierte dabei mit einem anderen Auto.  (Bild: KAR)

    Die Autofahrerin nickte ein und kollisierte dabei mit einem anderen Auto. (Bild: KAR)

Um 18.00 Uhr fuhr ein 69-jähriger Mann mit seinem Auto von Rehetobel, Kaien, in Richtung Heiden. Zur selben Zeit lenkte eine 45-jährige Frau ihren Personenwagen von Heiden in Richtung Rehetobel. In einer leichten Rechtskurve auf Höhe der Schützengasse 29 nickte die Autofahrerin kurz ein, geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und kollidierte in der Folge mit dem entgegenkommenden Personenwagen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken. Ihren Führerausweis musste die 45-Jährige noch auf der Unfallstelle abgeben.

Weitere Artikel

  • Floorball Heiden Herren zVg