Rauch qualmte aus Motorkarren

Am Samstag, 1. August 2015, kurz nach 10.30 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer Autofahrer, dass aus einem landwirtschaftlichen Motorkarren Rauch qualmte.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Der „AEBI TT120“ war auf dem Vorplatz eines Fahrzeug- und Maschinenhändlers in Unterschlatt abgestellt. Die alarmierte Feuerwehr Schlatt-Haslen rückte mit der 1. Gruppe aus und hatte die Situation schnell unter Kontrolle. Aufgrund von Ermittlungen der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden war eine technische Ursache im Sicherungskasten für die Rauchbildung verantwortlich.

Weitere Artikel