Radfahrer kollidiert mit Bus

Leichte Verletzungen zog sich am Montag, 8. Juli 2013, ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Herisau zu.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Ein 25-jähriger Velofahrer lenkte sein Fahrrad um 15.45 Uhr am linken Fahrbahnrand auf der Cilanderstrasse in Richtung Gossau. Als ihm ein Bus entgegenkam machte er einen Schwenker, verlor die Herrschaft über sein Gefährt und prallte im Fallen gegen die Beifahrerseite des ausweichenden Busses. Der Fahrradfahrer zog sich dabei leichte Verletzungen zu und musste durch die Ambulanz in Spitalpflege geführt werden. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Weitere Artikel

  • Die beiden Dipl. Fachfrauen Bau und Umwelt GFS: Miriam Handschin und Nicole Knaus Urnäsch Hundwil (v.l.) Bild: zVg)
  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach