Motorradlenker kollidiert mit Mauer

Unbestimmte Verletzungen hat sich ein Motorradlenker am Montag, 9. August 2021, bei einem Verkehrsunfall in Rehetobel zugezogen.

Ein 32-jähriger Lenker fuhr kurz vor 17.30 Uhr mit seinem Motorrad in einer Vierergruppe von Rehetobel kommend in Richtung Speicherschwendi. Im Bereich Habset verlor er nach einem Überholmanöver die Herrschaft über sein Motorrad und kollidierte in einer Linkskurve mit einer rechts an die Strassen angrenzenden Mauer. Dabei zog er sich unbestimmte Verletzungen im Schulterbereich zu und musste durch die Rettungssanität ins Spital überführt werden.

Weitere Artikel