Mit Auto in der Wiese gelandet

Die beiden Fahrzeuginsassinnen blieben unverletzt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Heute Samstagmorgen fuhr eine junge Frau mit ihrem Auto von Appenzell her in Richtung Meistersrüte. Kurz nach dem Kreisel beim Hirschberg fuhr sie an einem in der Fahrbahn abgestellten Lieferwagen vorbei und geriet danach über die Gegenfahrbahn hinaus. Dort fuhr sie in einen Betonpfahlzaun und kam schliesslich in der Wiese zum Stillstand. Am Auto entstand Totalschaden.

Weitere Artikel

  • KMU Bühler Tisca Tischhauser (Bild: zVg)
  • SVP Herisau Vorstand Thomas Preisig, Peter Alder, Präsident Reto Sonderegger, Peter Erny, Daniela Lieberherr, David ­Zuberbühler, Anita Hug und Samuel Knöpfel (von links).(Bild: zVg)