Mädchen bei Unfall schwer verletzt

Gestern Nachmittag wurde in Gais ein Kind beim Einsturz einer Schaukel am Kopf getroffen und musste mit schweren Verletzungen ins Spital überführt werden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Kurz vor 14.30 Uhr verletzte sich ein 5-jähriges Mädchen beim Einsturz einer Schaukel auf dem Spielplatz eines Restaurants und musste mit schweren Kopfverletzungen durch die Rettungsflugwacht in Spital überführt werden.

Zur Klärung der Unfallursache wurde der kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden beigezogen.

Weitere Artikel

  • Die beiden Dipl. Fachfrauen Bau und Umwelt GFS: Miriam Handschin und Nicole Knaus Urnäsch Hundwil (v.l.) Bild: zVg)
  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach