Kollision zwischen zwei Personenwagen

Am Sonntag, 12. Juli 2015, ereignete sich in Teufen ein Unfall zwischen zwei Personenwagen. Es entstand Sachschaden. Personen blieben unverletzt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Am späten Sonntagnachmittag, 17.30 Uhr, lenkte eine 56-jährige Frau ihr Auto vom Dorf Teufen in Richtung Bahnhof. Bei der Verzweigung Ebni beabsichtigte die Autofahrerin nach links in Richtung Speicher abzubiegen und übersah dabei das vortrittsberechtigte Auto, welches den Verzweigungsbereich aus Richtung Speicher befuhr. In der Folge kam es zur seitlich-frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt. Für den Abtransport der beschädigen Fahrzeuge wurde die Pikettgarage aufgeboten.

Weitere Artikel