Kollision zwischen Auto und Motorrad

Am Donnerstag, 4. Mai ist es in Wolfhalden zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradlenker wurde verletzt.

  • Die Unfallstelle beim Weiler Lippenrüti. (Bild: kar)

    Die Unfallstelle beim Weiler Lippenrüti. (Bild: kar)

Um 19.05 Uhr fuhr eine 51-jährige Frau mit dem Personenwagen von Schönenbühl kommend in Richtung Wolfhalden. Beim Weiler Lippenrüti bog sie nach links in eine Privatstrasse ab. Zur selben Zeit überholte ein 60-jähriger Motorradfahrer die Autolenkerin. Es kam zu einer seitlichen Kollision. Das Motorrad wurde nach links abgewiesen und der Lenker kam mit seinem Motorrad in der Folge zu Fall. Beim Sturz zog sich der Motorradlenker unbestimmte Verletzungen zu. Er begab sich selbständig in ambulante Behandlung. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Weitere Artikel