In das Heck des Lieferwagens geprallt

Gestern Nachmittag hat sich in Hundwil ein Auffahrunfall zwischen einem Personen- und Lieferwagen ereignet. Es entstand Sachschaden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Eine 22-jährige Personenwagenlenkerin fuhr mit ihrem Auto auf der Hauptstrasse in Hundwil Richtung Waldstatt. Dabei fuhr sie hinter einem Lieferwagen her, welcher von einer 29-Jährigen gelenkt wurde. Die Lieferwagenlenkerin beabsichtigte im Dorf nach links abzubiegen und hielt ihr Fahrzeug an. Die nachfolgende Lenkerin bemerkte dies zu spät und prallte mit ihrem Fahrzug in das Heck des Lieferwagens. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf zwölf Tausend Franken geschätzt. Personen kamen keine zu Schaden.

Weitere Artikel