Gründlich missglückte Parkplatzsuche

Sachschaden entstand am Freitagmittag, 19. September 2014, bei einer Streifkollision in Heiden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Ein kurz nach 12.00 Uhr von der Thaler- in die Brunnhaldenstrasse einbiegender 52-jähriger Lenker eines Lieferwagens beabsichtigte beim Bahnhof in Heiden nach links auf den Parkplatz abzubiegen und stellte den linken Richtungsblinker. Während dem Manöver realisierte er aber, dass der Parkplatz schon besetzt war und entschloss sich spontan, nach rechts auf den an die Strasse angrenzenden Vorplatz einzubiegen. Dabei realisierte er zu spät, dass das nachfolgende Fahrzeug rechts an ihm vorbeifahren wollte und kollidierte schliesslich seitlich mit diesem. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Personen wurden keine verletzt.

Weitere Artikel