Grosser Sachschaden bei Verkehrsunfall

Am Mittwoch ist es in Herisau zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos gekommen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden.

  • Die Kollision verursachte einigen Sachschaden.  (Bild: KAR)

    Die Kollision verursachte einigen Sachschaden. (Bild: KAR)

Um 8.40 Uhr fuhr ein 80-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Güterstrasse in Richtung St. Gallerstrasse und beabsichtigte an der Verzweigung nach links abzubiegen. Zur selben Zeit fuhr ein 35-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der St. Gallerstrasse in Richtung Zentrum Herisau. In der Folge kam es im Verzweigungsbereich zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Weitere Artikel